Sanierung von Asbestdächern

Sanierung ist notwendig:

  • Vorhandene Asbestzementplatten sind Gefahrstoff, deshalb sind Reparaturen nicht erlaubt !
  • Das Dach ist undicht.
  • Unzureichender Wärmeschutz (Energieeinsparverordnung 2009)
  • Fehlende Tragfähigkeit
  • Fehlende Dampfbremse
  • Unschöne Ansichtsflächen
Sanierung - Loch im First
Die optimale Lösung:

Die komplette Dachsanierung aus einer Hand.

Wir führen aus:

  • Vorarbeiten
  • Abräumen und fachgerechtes Entsorgen des Gefahrstoffes Asbestzement (Fachbetrieb nach TRGS)
  • Austausch von Rinnen und Verwahrungen
Sanierung Asbest
Neuverlegung der Tragschale aus Trapezblech
Neuverlegung der Tragschale aus Trapezblech
Sanierung Abdichtung
Auf diese Grundlage die perfekte Abdichtung:

Die komplette Dachsanierung aus einer Hand.

Wir führen aus:

  • Dampfbremse
  • Wärmedämmung
  • Kunststoffdachbahnen (nur beste Produkte)
  • Alternativ hierzu ist auch Thermodachverlegung oder doppelschaliges Trapezblechdach möglich
Die verwendeten Materialien sind auschließlich Qualitätsprodukte renommierter Hersteller mit langjähriger Erfahrung!

KHS = Die optimale Lösung !

Objektbeispiele

Reederei Schwaben

Asbestdach- und wandsanierung in Heilbronn

mehr Informationen

Rhenus Heilbronn

Nach fach- und umweltgerechtem Abriss und Entsorgung des Altbelages Verlegen der neuen Tragschale aus Trapezblech.
Wärmedämmung mit Mineralfaserdämmplatten A1 und Neuabdichtung mit hochwertiger Kunststoffdachbahn.

mehr Informationen

Kieselmann

Gleichzeitig Neuverlegung Thermodach mit eigenem Kran.

mehr Informationen

Schmalzried

Nach fach- und umweltgerechtem Abriss und Entsorgung des Asbestwelledach folgte die 1.000 qm Dachsanierung.
Abriss der Asbestwelle und Neueindeckung mit Sandwichelementen als Tragschale für die ebenfalls durch uns montierte Photovoltaikanlage.

mehr Informationen

Tennishalle Schorndorf

Nach fach- und umweltgerechtem Abriss und Entsorgung des Asbestwelledach nehmen wir 1.600 qm Dachsanierung mit Sandwichelementen vor.

mehr Informationen